Scheuermann - Riesling  gelber Sandstein

Scheuermann / Pfalz / DE

Scheuermann - Riesling gelber Sandstein

Scheuermann - Riesling gelber Sandstein 2019

13,90 €

18,53 €/l
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager & Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage.
paypal
master card
visa
maestro
sofort
american express
klarna
amazon payments
apple pay
google payments

URSPRUNG
Ganz bewusst haben sich die Scheuermanns dazu entschieden, das Vorderetikett ihrer Ortsweine nicht mit den Ortsnamen zu bestücken, sondern mit der dort vorkommenden Bodenformation. So ziert den Deidesheimer Ortswein das Attribut «gelber Sandstein». Die im Durchschnitt 10-25-jährigen Rebstöcke stammen aus biodynamischen Anbau aus der Lage Ruppertsberg Reiterpfad und gedeihen auf gelben Sandstein mit kalkmergeligen Untergrund. Bunter und gelber Sandstein sind ein besonderes Charakteristikum in der Pfalz, auf dem übrigens der Pfälzer Wald ruht. Das Gestein entstand, als Flüsse Ablagerungen in der einst sehr trockenen Wüstenlandschaft hinterließen. Oxidiertes Eisen färbte den Sandstein rot. Auswaschungen dessen verblichen und sind gelblich. Während der Verarbeitung, wird der Saft schonend gepresst und beginnt durch eigene wilde Hefen spontan an zu gären und verbleibt bis zur Abfüllung im gebrauchten Holzfass auf der Feinhefe.

CHARAKTER
Die mineralstoffreichen Sandsteinböden erzeugen Weine mit ausgeprägter Säure.Im Vergleich zum Riesling bunter Sandstein, verfügt der Wein über reife Fruchtnoten, die an reife Birne, Brioche und Quitte erinnern. Am Gaumen präsentiert er sich mit mehr Druck, ist breit und von cremiger Struktur mit auffrischender Säure und rauchig, floralen Abgang. 

Riesling
zertifiziert BIO
Großes Holzfass gebraucht
Weißwein
Trocken
% vol. 11,50
9 bis 12°C
Pfalz
Deutschland
DPFSC1RG19
0,75 ltr.
Allergene:
enthält Sulfite
Hersteller:
Karl-Josef & Dominique Scheuermann GbR, Hauptstraße 115, D-67150 Niederkirchen