Zu Produktinformationen springen
1 von 1
Adega do Demo / Galizien / ES

Piotr K Loureira 2019

Rebsorten

Loureiro

100 % Loureira, gerade einmal 700 Flaschen wurden hiervon produziert. Zwei Tage Kaltmazeration, dann sehr sanftes Pressen. Spontangärung bei maximal 15°C, Gärung und Reifung im Edelstahl. Minimal geschwefelt, Klärung nur durch Sedimentation. Enorm klarer Duft nach Zitronenverbene, dann grüner Tee, Birne und nasser Stein. Am Gaumen sehr pur und puristisch, salzig, geradlinig, fordernd und animierend. Bemerkenswertes Unikat.

 

• Auf Lager & Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage.
Normaler Preis
16,50 €
Normaler Preis
Verkaufspreis
16,50 €
Grundpreis
22,00 €  pro  l
0,75 ltr. • 22,00 €  pro  l • alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
paypal
master card
visa
sofort
klarna
amazon payments

Unsere Verkostungsnotizen zu diesem Wein

Der Duft des Piotr K verkörpert für mich die pure Frische. Ganz vorne zeigt sich Zitronenverbene, dann grüner Tee, Nashi-Birne, etwas Grapefruit und nasse Steine nach einem Sommerregen. Am Gaumen greift Piotr K diese Aromenpalette auf, packt das Ganze jedoch in ein enorm spannendes, pures und geradliniges Geschmacksbild. Bedeutet: alles präsent, aber in der Intensität reduziert. So bleibt mehr Raum für die geniale Struktur, die aufgrund ihrer herben Würze, der auf Kante gesetzten Säure und der mineralischen Salzigkeit brutal animierend ist. Ein bemerkenswertes Unikat der Kategorie "Lieblingswein". Tobi   

Weintyp

Weißwein

Allergene

enthält Sulfite

Geschmack

Trocken

Anbaugebiet

Ribeiro

Empfohlene Trinktemperatur

9 bis 12°C

Alkoholgehalt

% vol. 12,50

Hersteller

Adega do Demo Souto Chouzo S.L., Rosario, 5, 32940 Alongos, Spanien

Info

Unter dem Label Piotr K entstehen auf Adega do Demo mega-spannende Konzeptweine in Kooperation mit befreundeten Winzern. Dabei ist Piotr K kein fiktiver Charakter, sondern ein Abbild des russischen Anarchisten Pjotr Alexejewitsch Kropotkin. In seinem Buch «Gegenseitige Hilfe in der Tier- und Menschenwelt» stellt Kropotkin anhand zahlreicher Beispiele die These auf, dass gegenseitige Hilfe in der Evolution die bessere Strategie sei, als das Überleben des Stärkeren. Diesen Kern der Aussage hat Carlos auf die Konzeptweine übertragen. Piotr K ist ein reinsortiger Loureiro mit Trauben von der benachbarten Finca "as Tapadas". Als Konzeptwein dürfte klar sein, dass die Auflage klein ist. Und so wurden gerade einmal 700 Flaschen produziert. Ein Jammer! Wie bei allen Weinen von Adega do Demo lief hier im Weinberg alles naturnah ab und die Ernte wurde per Hand eingefahren. Nach zwei Tagen Kaltmazeration wurden die Trauben sehr sanft gepresst (abgelaufen wäre hier das passende Wort) und spontan bei maximal 15 °C vergoren. Um der frischen, zitrischen Seite des Loureiro unterstützend beizustehen, wurde im Ausbau auf Holz verzichtet. Der Wein blieb bis zur Füllung auf der Feinhefe und wurde nur minimal geschwefelt.