Maximin Grünhäuser Bruderberg Riesling Kabinett

Maximin Grünhaus / Ruwer / DE

Maximin Grünhäuser Bruderberg Riesling Kabinett

Maximin Grünhäuser Bruderberg Riesling Kabinett 2018

16,90 €

22,53 €/l
inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager & Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Tage.
paypal
master card
visa
maestro
sofort
american express
klarna
amazon payments
apple pay
google payments

HERKUNFT
Der «Bruderberg» ist mit einer Fläche von einem Hektar die kleinste Lage des Weinguts. Er ist ausschließlich mit Riesling bestockt und wie der Abtsberg von bläulichem Devonschiefer dominiert. Der angrenzende Wald bietet einen starken Schutz vor der Nordwestkälte. Die frühe Morgensonne sowie ein früher Abendschatten am Fuß des Grünebergs, machen ihn zur kühlsten Lage des Weinguts, wodurch hier rassig-lebendige, von Säure geprägte Rieslinge entstehen. 

WEINBEREITUNG
Die Trauben werden von Hand gelesen, im Keller leicht angequetscht und mitsamt den Rappen maximal 12 Stunden auf der Maische belassen. Der abgelaufene Saft wird in Edelstahl und alten Holzfässern spontan vergoren und verbleibt dort bis zur Füllung.

CHARAKTER
Der Riesling Kabinett aus dem Bruderberg konnte im Jahr 2018 sein volles Potenzial entfalten. Neigt er in kühlen Jahren dazu, etwas zu stark von der Säure dominiert zu sein, hat er im warmen Jahr 2018 eindeutig die Nase vorn, wenn man seinen Blick auf die Ausgewogenheit zwischen Süße und Säure richtet. So kommt schon im Duft die kühl rauchige Schiefermineralität des Bruderbergs voll zur Geltung und wird von gelbfruchtigen Aromen wie Quittensaft, Mandarinenzesten, Grapefruit und hellen Blüten begleitet. Am Gaumen zeigt er sich, wie bereits erwähnt, trotz des heißen Jahres 2018 in wunderbar saftiger, kühl-rassiger Balance. Die Säure gibt ordentlich Zug auf den Gaumen und federt die Süße des Weins hervorragend ab. Das Ganze Konstrukt wirkt ungemein leicht, frisch, «spritzig», dabei keinesfalls fragil und steckt dennoch voller Komplexität. Es ist mittlerweile kein Geheimnis mehr, dass die fein balancierten Kabinettweine von Maximin Grünhaus hervorragendes Reifepotenzial besitzen und über Dekaden in Würde altern können.

Riesling
konventionell
Großes Holzfass gebraucht
Weißwein
Feinherb
% vol. 8,00
8 bis 10°C
Ruwer
Deutschland
DRUMG1BK18
0,75 ltr.
Allergene:
enthält Sulfite
Hersteller:
Maximin Grünhaus - Weingut der Familie von Schubert, Maximin Grünhaus 1, 54318 Mertesdorf